29. November 2021

Wohlfühlen im Herbst

Foto: Haiways

– Wohlfühlen im Herbst –

Draußen wird es nach und nach kühler und immer früher dunkel. Dabei kann der Herbst auch so schön sein. Mit den richtigen Tipps kannst Du es Dir im Herbst gemütlich machen

Hier für Dich ein Paar Vorschläge für die kühlen und regnerischen Herbsttage.

Ein Schaumbad nehmen

Für die etwas kälteren Herbsttage könnte ein heißes Schaumbad zur Entspannung helfen. Fülle die Badewanne mit Wasser, in der Temperatur, die für Dich angenehm ist. Ein Badezusatz erzeugt nicht nur Schaum, sondern kann durch den Duft für ein angenehmes Gefühl sorgen.

Mehr übers Baden erfährst Du HIER.

Eine heiße Schokolade trinken

Ein heißes Getränk kann ebenso helfen sich aufzuwärmen und es sich gemütlich zu machen. Dazu benötigst du Milch und für die schnelle Zubereitung noch Kakaopulver. Die Milch wird erhitzt und das Pulver nach und nach eingerührt. Wie schokoladig Du es haben magst, entscheidest Du selbst. Je mehr Pulver, desto schokoladiger wird es .

Ein Hörspiel hören

Ein spannendes Hörspiel lenkt nicht nur vom womöglich kaltnassen Wetter ab, sondern kann auch sehr entspannend wirken. Nimm Dir eine warme Decke, mach es Dir gemütlich und lausche einer spannenden Geschichte. Dazu kannst Du dir natürlich auch einen Tee zubereiten und was zu Knabbern nehmen.

Etwas wärmendes kochen

Eine selbst zubereitete Suppe stärkt nicht nur das Immunsystem, sondern ist wärmend und kann sehr wohl tun. Besonders bei wechselhaftem Wetter, ist es bedeutsam das Immunsystem zu stärken.

Zum Rezept für eine Kürbissuppe klicke HIER.

Den Regen beobachten

Weniger ist manchmal mehr. Falls das Wetter nicht mitspielt und es draußen die ganze Zeit regnet, fällt einem manchmal das rausgehen sehr schwer. Regen kann aber auch sehr schön sein. Beobachte den Regen und lausche seinen Geräuschen zur Entspannung.

Ein spannendes Buch lesen

Wenn es Dir draußen zu kalt und nass ist, schnapp Dir ein Buch, richte es Dir gemütlich ein und tauche in eine für Dich spannende Geschichte ein. Das lässt sich auch super mit einem heißen Kakao kombinieren.