21. Oktober 2020

Pizzakranz Backen

Pizza Mal Anders – Pizzakranz Backen

Zum Beispiel, wie auf dem Foto, mit Ziegenkäse, Spinat, Tomaten, Zwiebel und Oliven.

Frischen Pizzateig einfach rund ausrollen oder Fertigteig zu einem Kreis schneiden. Ein Pizzaroller ist dafür ganz praktisch…gebacken wird das ganze nach Anleitung, in der Regel 15-20 Min. mit Umluft bei 200 °C oder mit Ober- und Unterhitze bei 220°C…Ofen vorheizen nicht vergessen!

Schritt 1

Die Pizza wird nur am Rand belegt. Hierbei kann nach Lust und Laune belegt werden. Ich habe mich für Ziegenkäse, Spinat, Tomaten, Zwiebel und Oliven entschieden. Wer mag würzt noch nach Geschmack mit Pfeffer, Salz, Oregano o.ä.

Schritt 2

Jetzt erst wird die Mitte in Sternform zerschnitten…das geht auch mit einem Messer.

Schritt 3

Bevor die Innenteile nach außen auf den Pizzarand gedrückt werden, den Rand mit Eigelb einpinseln. Das hält den Teig besser zusammen…

Schritt 4

Jetzt die Innenteile nach außen legen und etwas festdrücken, mit dem restlichen Eigelb den oberen Pizzateig bestreichen und ab in den Ofen…Fertig!

Tipp: Eine Packung Fertigteig reicht für zwei Pizzakränze, wenn die Kreise etwas kleiner sind…Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.