4. Dezember 2020

klettern, bolzen Tischtennis…

Die Besucher und Besucherinnen sollen den Mindestabstand von 1,50 m einzuhalten und den Spielplatz bei Überfüllung nicht betreten. Ab wann der Platz zu voll ist, entscheidet das Bauchgefühl, dazu gibt es bis jetzt noch keine feste Regelung.

Öffnung der Spielplätze

Nach wochenlanger Schließung öffnet Berlin die Spielplätze.
Ab dem 30. April in: Charlottenburg-Wilmersdorf, Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf, Neukölln, Spandau , Reinickendorf, Steglitz-Zehlendorf und Treptow-Köpenick.
In Pankow wird ie Hälfte der Spielplätze geöffnet.
Ab dem 1. Mai: in Friedrichshain-Kreuzberg
Ab dem 4. Mai: folgt Tempelhof-Schöneberg
Der Bezirk Mitte hat noch keinen Termin bekannt gegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.